Rückblick

 

Das Münchner Kampfsportzentrum Steko in den Jahren 1997 bis 2008 von der WKA, dem weltgrößten Kickboxverband, als ERFOLGREICHSTE SCHULE IM VOLLKONTAKT ausgezeichnet. Hier finden Sie einen Überblick unserer Erfolge.
Überblick der Jahre
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1990
» 1989

   2011

Amateure:
Südbayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Mert Dural, Sebastian Utz
2. Platz:
Mijat Esegovic
3. Platz: Dejan Aladzic

Oberbayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule
1. Platz:
Mandy Berg (kad 54 kg), Onur Kocer (Jun. 52 kg), Dejan Aladzic (Jun 69 kg), Walied Ibrahiem (60 kg), Engin Özdemir (69 kg), Omar Rondon Velasco (A 69 kg) und Anita Sinko (A 75 kg)
2. Platz: Tin Tikvic (kad 60 kg), 
3. Platz:
Muhammad Muhammad (60 kg) und Franz Wagner (64 kg)

Bayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Sebastian Utz (jug.)
2. Platz: Mert Dural (jug.)
3. Platz:  Bojan Aladzic (sen.) und Rustam Schahbulatow (sen.)

Süddeutsche Meisterschaft Boxen
2. Platz: Sebastian Utz (jug.)
3. Platz: Mert Dural (jug.)

WKA Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule
1. Platz: Mohamad Jamal (65 kg Thaiboxen), Walied Ibrahim (60 kg Kickboxen), Bojan Aladzic (65 kg Kickboxen), Omar Rondon Velasco (70kg Kickboxen) und Shkelqim Hykasmoni (+90 kg Kickboxen)
2. Platz: Anita Sinko (65 kg Kickboxen), Muhammad Muhammad (60 kg Kickboxen), Sebastia Stallinger (70 kg), Mert Dural und Lucy Pihler

3. Platz: Rustam Shahbulatow (75 kg Kickboxen), Kristijan Andric (80 kg Kickboxen), Dragana Pozderovic (60 kg Kickboxen) und Alex Moog (+90 kg) WKA Weltmeisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
1. Platz: Bojan Aladzic (65 kg Kickboxen)
2. Platz: Anita Sinko (+65 kg Kickboxen)
 

Profi:
Willy “The Lion” - WKA ProAM Europameister Thaiboxen  (-76 kg)
Bachir Maroun - WKA Europameister Thaiboxen (-70 kg)
Cindy Metz -  WKA Weltmeisterin Kickboxen (55 kg)
Semen Poskotin - WKA Weltmeister Kickboxen (-72,5 kg)
Dominik Haselbeck - WKA Weltmeister Kickboxen (-76 kg)
Florian Pavic - WKA Weltmeister Kickboxen (-90 kg, - 95 kg)
Christine Theiss - WKA Weltmeisterin Kickboxen (-60 kg)
Besim Kabashi - WKA Weltmeister Thaiboxen (-90 kg, + 95 kg)


 2010

Amateure:
Oberbayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule
1. Platz: Mert Dural, Walied Ibrahim, Franz Wagner und Thomas Jerchel 
2. Platz: Kristian Andric, Marvin Yazdin, David Fischhaber, Muhammed Muhammed, Martin Grigorian undRustam Schachbulatow 
3. Platz: Omar Rondon Velasco, Cihan Gül und Ilja Schäfer

 Bayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Omar Rondon Velasco (Sen. 75 kg), Martin Grygoryan (jun. 75 kg) und Sebastian Utz (jun. 46 kg)
2. Platz: Mert Dural (jun. 48 kg), Ahmed Aziz (jug.54 kg) und Marko Peric (jun. +86  kg)
3. Platz:  Walied Ibrahim (57 kg), Florian Hadry (64 kg), Marvin Yazdi (69 kg) und Kristian Andric (81 kg)

WKA Süddeutsche Meisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule
1. Platz: Sebastian Utz (45 kg Kickboxen), Mert Dural (50 kg Kickboxen), Mandy Berg (50 kg Kickboxen), Dragana Pozderovic (60 kg Kickboxen und Thaiboxen), Rewing Obaid (60 kg Kickboxen), Anita Sinko (+65 kg Kickboxen), Omar Rondon-Velsco (70 kg Kickboxen und Thaiboxen) und Kristian Andric
2. Platz: Florian Widera (85 kg Kickboxen)
3. Platz: Rene Fink (85 kg Kickboxen)

 

WKA Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule
1. Platz: Rewing Obaid (60 kg Kickboxen), Willy “The Lion” (2 x 80 kg Kickboxen und Thaiboxen), Florian Widera (85 kg Kickboxen) und Hoti Kushtrim (90 Kg Kickboxen)
2. Platz: Rewing Obaid (Thaiboxen), Walied Ibrahim (Kickboxen), Kristian Andric (Kickboxen)
3. Platz: Anita Sinko (Kickboxen), Kristian Andric (Thaiboxen) und Dragan Pozderovic (Kickboxen und Thaiboxen) 

Profi:

Willy “The Lion” - WKA ProAM Europameister Thaiboxen  (-76 kg)
Bachir Maroun - WKA Europameister Thaiboxen (-70 kg)
Cindy Metz -  WKA Weltmeisterin Kickboxen (55 kg)
Semen Poskotin - WKA Weltmeister Kickboxen (-72,5 kg)
Dominik Haselbeck - WKA Weltmeister Kickboxen (-76 kg)
Florian Pavic - WKA Weltmeister Kickboxen (-90 kg, - 95 kg)
Christine Theiss - WKA Weltmeisterin Kickboxen (-60 kg)
Besim Kabashi - WKA Weltmeister Thaiboxen (-90 kg, + 95 kg)

 


 2009

 

Amateure:
Oberbayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Florian Hadry (69 kg, A-Klasse), Kristian Andric (81 kg, B-Klasse), Omar Rondon Velasco (69 kg, B-Klasse), Martin Grigorian (70 kg Jugend) und Findik Fatih (64 kg, B-Klasse
3. Platz: Rewing Obaid (60 kg A-Klasse), Sebastian Stallinger (69 kg A-Klasse), Florian Widera (81 kg, B-Klasse),

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Angy Zangl (50 kg Kickboxen), Rewing Obaid (2 x Gold 60 kg, Kickboxen und Thaiboxen),
Andreas May (65 kg Kickboxen), Fatih Findik (65 kg, Thaiboxen), Sebastian Stallinger (70 kg, Kickboxen), Kristian Andric (80 kg, Kickboxen), Christopher Hertz (85 kg Kickboxen)
2. Platz: Fatih Findik (65 kg Kickboxen), Andreas May (65 kg Thaiboxen), Omar Rondon (2 x Silber, 70 kg Kickboxen und Thaiboxen), Florian Widera (2 x Silber 80 kg und 85 kg Kickboxen)
3. Platz: Jessica Hasig (60 kg Kickboxen)

Profi:
Cindy Metz - 2 x WKA Europameisterin Kickboxen (55 kg)
Christian Deiss - WKA Europameister Kickboxen Lowkick (-63,5 kg)
Bachir Maroun - WKA Europameister Thaiboxen (-70 kg)
Florian Pavic - WKA Weltmeister Kickboxen (-90 kg)
Christine Theiss - WKA Weltmeisterin Kickboxen (-60 kg) und WKA Weltmeisterin Kickboxen (-65 kg)
Besim Kabashi - WKA Weltmeister Thaiboxen (-90 kg)


2008

Amateure:
Oberbayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Mario Stanislav (75 kg), Nermin Omercevic (85 kg), Maximilian Köckritz (91 kg), Debski Robert (81 kg) und Fatih Findik (Junior 64 kg)
2. Platz: Nikola Bozovic (91 kg), Viktor Lobes (60 kg)
3. Platz: Rewing Obaid (60 kg), Sebastian Stallinger (69 kg), Andric Kristian (81 kg), Jasein Cosovic (Junior 75 kg) und Florian Hadry (64 kg)

WKA Süddeutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Jessica Hasig (60 kg), Verena Huber (65 LK), Rewing Obaid (60 kg), Viktor Lobes (65 kg), Mario Stanislav (75 kg), Kristijan Andric (80 kg)und Maximilian Köckritz (90 Kg)
2. Platz: Natalia Mazur (65 kg), Samed Aksayar (Leichtkontakt Jun.)
3. Platz: Sebastian Stallinger (70 kg), Miro Forca (85 kg)

WKA Deutschland Pokal Kickboxen und Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Viktor Lobes (60 kg), Rewing Obaid (65 kg), Natalia Mazur (65 kg Frauen), Sven Loe (75 kg), Nermin Omercevic (85 kg) und Maximilian Köckritz (90 kg)
2. Platz: Mario Stanislav (75 kg)

WKA Int. Deutsche Meisterschaft
1. Platz: Sven Loe (75 kg)

WKA Deutschland Trophäe
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Mario Stanislav (75 kg), Maximilian Köckritz (90 kg)
2. Platz: Thomas Eichinger (80 kg)
3. Platz: Miroslav Forca (85 kg)

Deutsche Meisterschaft Boxen
1. Platz: Cindy Metz (54 kg)

Weltmeisterschaft Boxen
Cindy Metz ohne Platzierung

WKA Weltmeisterschaft Vollkontakt, Lowkick, Thaiboxen
1. Platz: Rewing Obaid (60 kg VK), Rewing Obaid (60 kg Lowkick), Natalia Mazur (65 kg), Maximilian Köckritz (90 kg)
2. Platz: Faisal Saadula (60 kg Lowkick), Mohamad Jamal (65 kg Thaiboxen), Sven Loe (75 kg VK)
3. Platz: Mohamad Jamal (65 kg Lowkick), Maximilian Köckritz (90 kg Lowkick)

Profi:
Sven Loe - Deutscher Meister Kickboxen (76 kg)
Bachir Maroun - 2 x Deutscher Meister Thaiboxen (70 kg)
Cindy Metz - Deutsche Meisterin Kickboxen (55 kg)
Cindy Metz - 2 x WKA Europameisterin Kickboxen (55 kg)
Sven Loe - WKA Europameister Kickboxen (79 kg)
Florian Pavic - WKA Europameister Kickboxen (90 kg)
Besim Kabashi - 2 x WKA Europameister Thaiboxen (+95 kg)
Christine Theiss - 3 x WKA Weltmeisterin (60 kg) und WKA Weltmeisterin (65 kg)
Ramin Abtin - 2 x WKA Weltmeister Kickboxen (79 kg)
Marco Ross - WKA Weltmeister Thaiboxen (-83 kg)
Marko Rajkovic - WKA Weltmeister Kickboxen Lowkick (-86 kg)
Besim Kabashi - WKA Weltmeister Thaiboxen (-95 kg)


2007

Amateure:
Oberbayerische Meisterschaft
1. Platz: Viktor Lobes (60 kg B), Mario Stanislav (75 kg B), Nikola Bozovic (91 kg B), Florian Pavic (91 kg A), Maximilian Köckritz (+91 kg), Elena Kuhn (63 kg), Anita Sinko (66 kg)
2. Platz: Rewing Obaid (57 kg), Jasein Cosovic (75 kg Jun.)

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Natalia Mazur (65 kg), Obaid Rewing (60 kg), Zijad Rizvanovic (70 kg) Maximilian Köckritz (90 kg) und Dragan Srdic (+90 kg)
2. Platz: Elena Kuhn 60 (kg), Melanie Hasler (65 kg), Anita Sinko (+ 65 kg), Florian Hadry (70 kg), Sven Loe (75 kg), Sven Plivcevic (90 kg), Adnan Buharalija (+90 kg)
3. Platz: Faisal Saadula (60 kg), Andreas Loch (65 kg), Mario Stanislav (75 kg)

WKA Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Melanie Hasler (60 kg), Rewing Obaid (60 kg) und Florian Pavic (90 kg).
2. Platz: Natalia Mazur (63 kg), Nikola Bozic (86 kg), Dragan Srdic (+ 90 kg)
3. Platz: Mario Stanislav (75 kg) und Sven Loe (75 kg)

WKA Weltmeisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
1. Platz: Florian Pavic (90 kg VK)
2. Platz: Melanie Hasler (65 kg VK), Dragan Srdic (+90 kg)
3. Platz: Bachir Maroun (70 kg Lowkick)

Profi:
Christian Deiss - Deutscher Meister Kickboxen Lowkick (63,5 kg)
Florian Pavic - Deutscher Meister Kickboxen (-90 kg)
Florian Pavic - WKA Europameister Kickboxen (-90 kg)
Besim Kabashi - WKA Europameister Thaiboxen (+95 kg)
Christine Theiss - WKA Europameisterin Kickboxen (60 kg)
Christine Theiss - WKA Weltmeisterin Kickboxen (60 kg) und WAKO Weltmeisterin Kickboxen (60 kg)
Dominik Haselbeck - WKA Weltmeister Kickboxen (-76 kg und -79 kg)
Ramin Abtin - WKA Weltmeister Kickboxen (-76 kg und -79 kg)
Marco Ross - WKA Weltmeister Thaiboxen (79 kg)
Marko Rajkovic - 2 x WKA Weltmeister Kickboxen Lowkick (-86 kg)


2006

Amateure:
Bayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Anita Sinko

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxen und Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Rewing Obaid (57 kg), Viktor Lobes (60 kg), Sven Loe (75 kg) und Anita Sinko (+ 65 kg) s
2. Platz: Mohamad Jamal (63 kg), Tobias Majewski (67 kg), Viktor Lobes (57 kg), Rewing Obaid (60 kg)

Deutsche Meisterschaft Boxen
2. Platz: Christine Theiss (60 kg), Elena Kuhn (63 kg)

Profi:
Christine Theiss - Deutsche Meisterin Kickboxen (60 kg)
Cindy Metz - Deutsche Meisterin Kickboxen (57 kg)
Christian Deiss - Deutscher Meister Kickboxen Lowkick (-60 kg)
Mohamad Jamal - Deutsche Meister Kickboxen (60 kg)
Florian Pavic - Deutscher Meister Kickboxen (90 kg)
Christine Theiss - WKA Europameisterin Kickboxen (60 kg)
Albert Krieziu - WKA Europameister Kickboxen (83 kg)
Marko Rajkovic - WKA Europameister Kickboxen Lowkick (-86 kg)
Leo Komsic - WKA Europameister Thaiboxen (95 kg)
Ramin Abtin - 3 x WKA Weltmeister Kickboxen (76 kg)
Emil Zoraj - WKA Weltmeister Thaiboxen (76 kg)


2005

Amateure:
Oberbayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Cindy Metz (54 kg), Christine Theiss (60 kg), Mohamad Jamal (63,5 kg)
2. Platz: Bachir Maroun (67 kg), Florian Pavic (91 kg)

Bayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Cindy Metz (54 kg)
2. Platz: Christine Hennig (60 kg), Elena Kuhn (63 kg), Florian Pavic (91 kg)

Deutsche Meisterschaft Boxen
2. Platz: Elena Kuhn (63 kg)
3. Platz: Christine Theiss (60 kg)

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Christine Theiss ( 63 kg), Natalia Mazur (65 kg), Mohamad Jamal (63,5 kg), Florian Hadry (67 kg), Adis Ademovic (81 kg), Oliver Hense (+91 kg)
2. Platz: Faisal Saadula (60 kg), Ismail Bas (67 kg), Sutee Winkler (75 kg), Roland Krams (86 kg), Michael Neif (91kg)
3. Platz: Güner Canner

WKA Internationale Deutsche Meisterschaft Leichtkontakt, Vollkontakt, Thaiboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Christine Hennig (60 kg VK), Natalia Mazur (66 kg VK), Faisal Saadula 57 kg (VK und TB), Jabburi Rahman (60 kg VK), Ammar Hammani (71 kg VK), Marinko Prodanovic (75 kg VK) und Frank Rech (90 kg LK)
2. Platz: Viktor Lobes (VK und TB), Sven Loe (75 kg), Shendrit Hotnjani (91 kg VK)
3. Platz: Frank Roth (75 kg), Miro Prodanovic (81 kg), Arthur Malkiewicz (86 kg).

WKA Europameisterschaft Kickboxen Vollkontakt und Lowkick
1. Platz: Cindy Metz (54 kg)
2. Platz: Faisal Saadula (60 kg Lowkick und VK), Christine Theiss (60 kg VK), Zeljko Kovac (75 kg VK), Florian Pavic (91 kg VK)
3. Platz: Mohamad Jamal (63,5 kg)

WKA Weltmeisterschaft Kickboxen Vollkontakt und Thaiboxen
1. Platz: Christine Theiss (60 kg)
2. Platz: Florian Hadry (67 kg)

Profi:
Almedin Hasanagic - ISKA Deutsche Meister Lowkick (81,4 kg)
Thomas Eichinger - ISKA Deutsche Meister VK (72,3 kg)
Leo Komsic - ISKA Deutscher Meister TB (+96,5 kg)
Senad Hadzic - ISKA Deutsche Meister VK+ (96,5 kg)
Cindy Metz - WKA Deutsche Meister VK (-55 kg)
Albert Krieziu - 3 x ISKA Europameister VK (81,4 kg), WKA Europameister VK (83 kg)
Almedin Hasanagic - 2 x ISKA Europameister Lowkick (81,4 kg)
Marko Rajkovic - ISKA Europameister Kickboxen Lowkick (-84,6 kg)
Almedin Hasanagic - WKA Weltmeister Lowkick (83 kg)
Emil Zoraj - WKA Weltmeister Thaiboxen (83 kg)


2004

Amateure:
Jun. Südbayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Selcuk Sertel (63 kg), Florian Pavic (81 kg)

Jun. Bayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Cindy Metz (54 kg), Adis Ademovic (75 kg)

Sen. Bayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Elena Jarskaia (63 kg)

Oberbayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Elena Kuhn (63 kg), Armen Krasniqi (67 kg), Mirko Salak (75 kg jun.)
2. Platz: Thomas Eichinger (75 kg) und Florian Pavic (81 kg jun.)

WKA Nationen Cup Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Cindy Metz (55 kg VK), Mohamad Jamal (63,5 kg VK), Ismailov Zainalabid (75 kg VK), Ayridin Cherifov (91 kg VK) , Senad Hadzic (+ 91 kg VK) , Holger Wurthmann (+ 91 Lowkick)
2. Platz: Tobias Majevski (63,5 kg VK), Sven Loe (75 kg VK), Ismailov Zainalabid (75 kg Lowkick), Zeljko Kovac (81 kg VK), Arthur Malkiewicz (86 kg VK), Senad Hadzic (+ 91 Lowkick), Holger Wurthmann (+ 91 VK) Natalia Mazur (63 kg VK)
3. Platz: Faisal Saadula (60 kg VK)

Kroatische Meisterschaft Boxen
2. Platz: Florian Pavic (81 kg)

WAKO Internationale Deutsche Meisterschaft
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Jamal Mohammad (63,5 kg), Almedin Hasanagic (81 kg), Senad Hadzic (+ 91 kg)
2. Platz: Holger Wurthmann (+ 91 kg)
3. Platz: Cindy Metz (-56 kg), Christine Hennig (-60 kg), Adis Ademovic (- 75 kg), Natalia Mazur (- 65 kg),
Selcuk Sertel (- 63 kg jun. LK) und Amel Delkic (Jun. - 79 kg jun. LK)

WKA World Cup Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Melanie Hasler (63 kg LK jun.), Cindy Metz (54 kg), Christine Hennig (60 Kg), Mohamad Jamal (60 kg) , Almedin Hasanagic (81 kg), Holger Wurthmann (+ 91 kg).
2. Platz: Sven Loe (75 kg), Natalia Mazur (63 kg)
3. Platz: Alem Begic (jun. LK)

WKA Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Cindy Metz (54 kg), Christine Theiss (60 kg), Mohamad Jamal (63,5 kg), Ismailov Zainalabid (75 kg), Florian Pavic (86 kg), Senad Hadzic (+ 91 kg)
2. Platz: Florian Hadry (67 kg), Sven Loe (75 kg), Roland Krams (81 kg),
3. Platz: Natalia Mazur (63 kg), Frank Roth (75 kg), Arthur Malkiewicz (86 kg)

Deutsche Meisterschaft Boxen
1. Platz: Cindy Metz (54 kg)
3. Platz: Elena Jarskaia

WKA Weltmeisterschaft Kickboxen
1. Platz: Almedin Hasanagic (81 kg)
2. Platz: Cindy Metz (54 kg), Christine Theiss (60 kg) und Senad Hadzic (+ 91 kg)
3. Platz: Natalia Mazur (63 kg)
WM Teilnehmer ohne Platzierung: Florian Pavic (86 kg) und Mohamad Jamal (63,5 kg)

Europameisterschaft Boxen
5. Platz: Cindy Metz

Profi:
Albert Krieziu - ISKA Deutscher Meister VK (81,4 kg)
Jens Lintow - ISKA Deutscher Meister VK (75 kg)
Christine Theiss - Deutsche Meister VK (60 kg)
Almedin Hasanagic - Deutscher Meister Lowkick (81,4 kg)
Jens Linotw - ISKA Europameister VK (75 kg)


2003

Amateure:
Oberbayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Florian Pavic (75 kg jun.), Bachir Maroun (67 kg),
2. Platz: Thomas Eichinger (75 kg)

Bayerische Meisterschaft Boxen
1. Platz: Cindy Metz

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Corina Metz (55 kg LK), Zeljko Kovac (71 kg), Nermin Omercevic (75 kg), Florian Pavic (75 kg jun. LK), Christian Schott (86 kg), Dinko Cavar (91 kg)
2. Platz: Cindy Metz (50 kg LK), Gökben Akdag ( 60 kg LK) Florian Hadry (67 kg), Albert Krieziu (81 kg)
3. Platz: Dimitri Radunski (75 kg), Rainer Heckler (85 kg LK)

Internationales Turnier Dolomiten Cup Boxen
1. Platz: Cindy Metz (54 kg)

Profi:
Mladen Steko - ISKA Weltmeister (-84,6 kg)
Thomas Eichinger - ISKA Deutscher Meister (-72,3 kg)
Albert Krieziu - WKA Deutscher Meister (-81,4 kg)


2002

Amateure:
WKA Deutsche Meisterschaft
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Bachir Maroun (67 kg), Cindy Metz (50 kg)
2. Platz: Dalibor Raljic (60 kg), Natalia Mazur (65 kg), Dmitri Radunski (75 kg), Albert Krieziu (81 kg), Marko Mijatovic (91 kg), Eli Brodmann, Christopher Halfmann( + 91 kg)
3. Platz: Sladan Stanculovic (75 kg), Alexander Boy (81 kg)

Profi:
Mladen Steko - WKA Weltmeister (83 kg)
Alexander Sipos WKA Deutscher Meister (72,5 kg)


2001

Oberbayerische Meisterschaft Boxen
KS Steko war die zweit erfolgreichste Kampfsportschule

Thomas Eichinger (71 kg), Michael Konhäuser (71 kg Jun.), Jakob Heuchenkamp (81 kg)

WKA Hessen Cup Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Corina Metz (55 kg), Maroun Bachir (67 kg), Andreas Ramsauer (71 kg), Albert Krieziu (81 kg) Marko Mijatovic (86 kg), Christopher Halfmann (+91 kg)
2. Platz: Dalibor Raljic (60 kg, Franz Pintar (75 kg), Lewis Horn (81 kg), Eskander Mirgolbabaee (86 kg)

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Alexander Sipos (75 kg), Jakob Heuckenkamp (81 kg), Adrian Kunstek (91 kg), Christopher Halfmann (+ 91 kg)
2. Platz: Reinhard Metz (86 kg), Marko Mijatovic (91 kg)
3. Platz: Thomas Eichinger (71 kg), Eskander Mirgolbabaee

WKA Deutschland Pokal Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Cindy Metz (55 kg), Thomas Eichinger (71 kg), Jakob Heuckenkamp (81 kg), Reinhard Metz (86 kg), Heinz Einsiedler (91 kg)
2. Platz: Andreas Ramsauer (75 kg) und Albert Krieziu (81 kg)

WKA Europa Cup Kickboxen
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Bachir Maroun (67 kg), Andreas Ramsauer (71 kg), Vassily Dragomir (75 kg)
2. Platz: Albert Krieziu (81 kg), Marko Mijatovic (- 91 kg)
3. Platz: Lewis Horn (81 kg), Reinhard Metz

WKA Weltmeisterschaft Kickboxen
Jakob Heuckenkamp (81 kg), Reinhard Metz (86 kg)
WM Teilnehmer ohne Platzierung: Thomas Eichinger (71 kg), Christopher Halfmann (+ 91 kg)

Profi:
Mladen Steko - WKA Weltmeister (83 kg)
Ihsan Abbas - WKA Deutscher Meister (79 kg)


2000

Amateure:
WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Andreas Ramsauer (71 kg), Thomas Eichinger (75 kg), Lynroy Clarke (81 kg), Reinhard Metz (86 kg) und Markus Schremkhammer (91 kg)
3. Platz: Ante Susilovic (71 kg) und Jakob Heuchemkamp (81 kg)

WKA Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Ali Khan (67 kg), Thomas Eichinger (71 kg), Reinhard Metz (86 kg), Markus Schremkhammer (91 kg)

WKA Weltmeisterschaft Kickboxem
2. Platz: Markus Schremkhammer
3. Platz: Thomas Eichinger (71 kg) und Adriano Kunstek (91 kg)
WM Teilnehmer ohne Platzierung: Lyroy Clark (81 kg) und Reinhard Metz (86 kg 5. Platz)

Profi:
Pavlica Steko - WKA Weltmeister (86 kg)
Bianca König - WKA Europameisterin (57 kg)


1999

Amateure:
WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Thomas Eichinger (71 kg), Ali Kahn (75 kg) Ihsan Abbas (81 kg), Markus Schremkhammer (91 kg)
2. Platz: Reinhard Metz (86 kg)

WKA Nationem Cup Kickboxem
1. Platz: Thomas Eichinger
2. Platz: Ali Khan (67 kg), Nikola Kovac (75 kg), Reinhard Metz (86 kg),

WKA Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Mijo Markotic (75 kg), Reinhard Metz (86 kg) und Markus Schremkhammer (91 kg)
2. Platz: Harry Kraus (81 kg)

Profi:
Mladem Steko - WKA Weltmeister (83 kg)
Bianca König - WKA Deutsche Meisterin (57 kg)


1998

Amateure:
WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Ihsan Abbas (76kg), Lynroy Clarke (81 kg) und Samir Kolasinac (90 kg)

WKA Weltmeisterschaft Kickboxem
1.Platz: Ihsan Abbas (76 kg), Lynroy Clarke (81 kg) und Samir Kolasinac (91 kg)

Profi:
Pavlica Steko - WKA Weltmeister (86 kg)
Mladem Steko - WKA Weltmeister (83 kg)
Bianca König - WKA Deutsche Meisterin (57 kg)


1997

Amateure:
WKA Internationale Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Abbas Ihsan (75 kg), Lynroy Clarke (81 kg), Claude Edimo (90 kg)
3. Platz: Ralf Reithmeier (75 kg)

WKA Deutsche Meisterschaft Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Hemrik Matic (75 kg) Lynroy Clarke (80 kg), Claude Edimo (90 kg),
2. Platz: Slavko Jankovic (71 kg), Imema Atawa (75 kg)
3. Platz: Ante Susilovic (71 kg), Mark Wieser (86 kg)

WKA Weltmeisterschaft Kickboxem
3. Platz: Lynroy Clarke (81 kg)
Teilnehmer ohne Platzierung Imema Atawa (75 kg)

Profi:
Pavlica Steko - WAKO World Champion (86 kg)
Mladem Steko - WAKO Interkontinemtal Champion (83 kg)
Mike McEacher - Europameister (79 kg)
Bianca König - WKA Deutsche Meisterin (57 kg)


1996

Europameisterschaft Kickboxem
Amateure:
1. Platz: Mladem Steko (71 kg), Mike McEachern (81 kg) und Pavlica Steko (91 kg)
2. Platz: Lynroy Clarke (86 kg), Slavko Jankovic (75 kg)

Profi:
Pavlica Steko - WAKO World Champion (88,6 kg)
Mladem Steko - WAKO Interkontinemtal Champion (75 kg)


1995

Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxem
1. Platz: Mladem Steko (75 kg ) und Pavlica Steko (81 kg)

Deutsche Meisterschaft Kickboxem
1. Platz: Zeljko Miskatovic (67 kg), Robert Simcic (71 kg) und Mladem Steko (75 kg)

Weltmeisterschaft Kickboxem
1. Platz: Mladem Steko (75 kg) und Mladem Steko (91 kg)


1994

Deutsche Meisterschaft Kickboxem
1. Platz: Mladem Steko (75 kg) und Pavlica Steko (81 kg)

Obberbayerische Meisterschaft Boxem
1. Platz: Mladem Steko (75 kg), Pavlica Steko (81 kg), Mahmutaj Shaban (91 kg)

Bayerische Meisterschaft Boxem
1. Platz: Mladem Steko (81 kg)

Kroatische Meisterschaft Boxem
1. Platz: Mladem Steko

Jun. Weltmeisterschaft Boxem
5. Platz: Mladem Steko


1993

Bayerische Meisterschat Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Hüseyn Ilmaz (60 kg), Sipos Alex (67 kg), Drago Djuric (71 kg), Mladem Steko (75 kg), Pavlica Steko (81 kg) Mahmutai Saban (86 kg)

Deutsche Meisterschaft Kickboxem
Mladem Steko (75 kg) und Pavlica Steko (81 kg)

Int. Deutsche Meisterschaft Kickboxem
Mladem Steko (75 kg) und Pavlica Steko (81 kg)

Jun. Kroatische Meisterschaft Boxem
2. Platz: Mladem Steko

Obberbayerische Meisterschaft Boxem
1. Platz: Mladem Steko (81 kg juniorem) und Pavlica Steko (81 kg)


1992

Bayerische Meisterschat Kickboxem
KS Steko war die erfolgreichste Kampfsportschule

1. Platz: Dragan Celik, Marius Paun, Drago Duric, Pavlica Steko, Joachim Pemker,

Int. Deutsche Meisterschaft
1. Platz: Joachim Pemker
2. Platz: Dragan Celik


1990

Bayerische Meisterschaft Kickboxem
1. Platz: Pavlica Steko, Alojs Juremdic, Andjelko Petrovic und Bernard Laus
2. Platz: Peter Odemthal, Ralf Reithmeier, Goran Stankovic


1989

Bayerische Meisterschaft Kickboxem
1. Platz: Pavlica Steko, Mladem Steko, Roman Andric und Bernard Laus
2. Platz: Ruzica Bagaric, Ralf Reithmeier


 

News-Kategorien

Allgemein (187)
Steko´s Fight Night (14)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Weitere Informationen